Ich trau mich nicht, was tun?

Was tun wenn der Partner einen Fetisch hat aber nicht darüber reden will oder kann? Ja, das ist eine delikate Situation. Die aller erste Voraussetzung in so einen Fall ist die Kommunikation. Falls ein Partner nicht darüber reden möchte oder kann dann ist es wahrhaftig Schwer eine Lösung dafür zu finden. Man sollte sich aber die Frage stellen warum das so ist? Vielleicht traut er/sie sich nicht weil er/sie davon ausgeht dass man auf Granit stößt. In so einem Fall helfen keine überflüssige Ratschläge von falschen Freunde, es hilft nur genaues hinsehen, gut zuhören und die Zeit. Baut auf keinen Fall Druck auf! Zeigt euch verständnisvoll und locker.

Setzt selbst die ersten Funken und tastet euch langsam ran. Besucht gemeinsam Freeporn FetischAngebote, schaut euch Freeporn Fetischfilme an und geht die Sache langsam an. Irgendwann mal kommt dann der Moment wo ihr den richtigen Freeporn Fetischporno gefunden habt der euer beide Geschmäcker zufrieden stellt. An dieser Stelle habt ihr schon einen großen Sprung nach vorne gemacht. In einer Beziehung seinen Fetisch nicht ausleben zu können ist grausam, definitiv! Einer von den Partnern leidet immer und auf Dauer gesehen ist dass pures Gift. Es wir nicht mehr lange dauern und es heißt: „ich kann heute nicht, ich hab Kopfschmerzen“. Sollte es dann doch so sein und ihr habt komplett andere Fetische dann solltet ihr darüber nachdenken ob ich den richtigen Partner an euere Seite habt. Ich weis, leichter gesagt als getan. Es heißt ja nicht umsonst dass eine Beziehung nicht von selbst funktioniert sondern voller Kompromisse ist. Aber wer sich lang genug kennt weis den anderen zu nehmen und wo man ansetzten sollte. Den weg zu Psychiater würde ich mir sparen, dann würde ich doch eher die Freeporn Variante versuchen um selber heraus zu finden was der andere mag, vielleicht ist es gar nicht mal so übel. Nur Mut!

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.